Rene Pape
Rene Pape
Rene Pape
Rene Pape
Rene Pape
Rene Pape
Rene Pape
 

News

Metropolitan Opera Gala Konzert

Am 7. Mai wird René Pape beim Galakonzert zum 50. Jubiläum der Metropolitan Opera im Lincoln Center auftreten. Diese Veranstaltung, welche auch ein großes Bankett nach dem Konzert beinhaltet, glänzt mit einer Riege von Opernstars der MET, begleitet vom Orchester der Metropolitan Opera unter Gastdirigenten. An diesem Abend kann man auch Renée Fleming, Kristine Opolais, Isabel Leonard, Matthew Polenzani und viele mehr bewundern. Weitere Informationen finden Sie unter metopera.org.

mehr...

Neuproduktion von ‘Parsifal’ an der Wiener Staatsoper

In der Neuproduktion des ‚Parsifal‘ an der Wiener Staatsoper singt René Pape den Gurnemanz in den Vorstellungen am 30. März und 2. April. Die international renommierte Besetzung umfasst Christopher Ventris in der Titelrolle, Nina Stemme als Kundry und Gerald Finley als Amfortas. Maestro Semyon Bychkov steht am Dirigentenpult für die Inszenierung von Alvis Hermanis. 

mehr...

Liederabend an der Semperoper Dresden

Am 17. März kehrt René Pape an die Dresdner Semperoper zurück, mit einem Liederabend gemeinsam mit seinem Pianisten Camillo Radicke. Das Programm wurde besonders für diesen Abend zusammengestellt und führt durch René Papes angesehene Karriere als Liedinterpret. Um eine der begehrten Karten zu bekommen besuchen Sie die Webseite der Semperoper.

"Mr. Pape is elegantly restrained, a natural storyteller who draws you in slowly and carefully, yet confidently, rarely grabbing you by the lapels but effective, nevertheless, at making you listen." (The New York Times)

mehr...

Haydns ‘Schöpfung’ in Berlin

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Trebuchet MS'; color: #000000; -webkit-text-stroke: #000000} span.s1 {font-kerning: none} span.s2 {text-decoration: underline ; font-kerning: none; color: #820000; -webkit-text-stroke: 0px #820000}

Am 13. und 14. März singt René Pape mit der Staatskapelle Berlin und dem Staatsopernchor unter Maestro Zubin Mehta Haydns ‚Schöpfung‘ in der Philharmonie Berlin. Die weiteren Solisten des Abends sind Julia Kleiter und Christian Elsner.

mehr...

René Pape singt Wagner in Berlin

Am 26. Februar und am 5. März ist René Pape wieder an der Staatsoper Berlin zu hören, als Hermann, Landgraf von Thüringen, in Wagners Epos Tannhäuser. Simone Young dirigiert beide Aufführungen, Sasha Waltz zeichnet die Bühnenleitung und Choreographie. Burkhard Fritz singt die Titelrolle, Marina Prudenskaya ist Venus und Anne Schwanewilms ist Elisabeth. Diese Produktion wurde bereits auf DVD / Blu-ray aufgenommen, mit Herrn Pape als Hermann. Sie können Ihre DVD via Amazon bestellen.

mehr...