News

News

Archive

René Pape singt Wagner in Berlin

19 February 2017 — Am 26. Februar und am 5. März ist René Pape wieder an der Staatsoper Berlin zu hören, als Hermann, Landgraf von Thüringen, in Wagners Epos Tannhäuser. Simone Young dirigiert beide Aufführungen, Sasha Waltz zeichnet die Bühnenleitung und Choreographie. Burkhard Fritz singt die Titelrolle, Marina Prudenskaya ist Venus und Anne Schwanewilms ist Elisabeth. Diese Produktion wurde bereits auf DVD / Blu-ray aufgenommen, mit Herrn Pape als Hermann. Sie können Ihre DVD via Amazon bestellen.

Pape tritt in Begleitung der Staatskapelle Berlin und des Staatsopernchors am 12. März in einem Wagner Galakonzert auf, das von Simone Young dirigiert wird. Frau Schwanewilms und Herr Fritz sind auch dabei, zusammen mit der Soprano Camilla Nylund, der Mezzo-Soprano Waltraud Meier, und dem Bariton Wolfgang Koch. René Pape singt Hans Sachs' Monolog aus "Die Meistersinger vo Nürnberg" und Wotans Abgang in "Die Walküre". Beachten Sie bitte, dass verschiedene Preiskategorien für dieses außergewöhnliche Event schon ausverkauft sind.